Schlagwort-Archiv: weinbau

Jul 09

Das Weinanbaugebiet Rheinhessen

Tweet Rheinhessen, ein Weinanbaugebiet in Rheinland-Pfalz und liegt geographisch gesehen linksrheinisch auf der Höhe zwischen Worms und Bingen am Rhein. Die Region schmiegt sich in das sogenannte Rheinknie. Somit stellt der Rhein die nördliche und östliche Begrenzung dar. Die Mittelgebirge im Westen zwingen die bei westlicher Strömung ankommenden Wolken zum Abregnen, sodass Rheinhessen zwar niederschlagsärmer …

Weiterlesen »

Jul 06

Deutscher Weinhandel im Mittelalter

Tweet Deutscher Weinhandel im Mittelalter Im Mittelaltertum war das Wasser in Westeuropa sehr schlecht. Es war nicht nur ungenießbar, sondern auch zum Teil gefährlich wegen der Pest und weiteren hygieneverbundenen Erkrankungen. In der Nähe der Städte entstanden die Rebflächen, die naheliegende Städte mit Wein belieferten. Doch im Frühmittelalter konnte sich Wein noch nicht jeder gönnen …

Weiterlesen »

Jul 05

Chinesen wollen den Weinmarkt erobern

Tweet Weltweit ist China der am schnellsten wachsende Weinmarkt. Der  Weinkonsum sprang zwischen 2006 und 2010 um 140 Prozent, und weitere 21,5 Prozent im Jahr 2011. Eine Studie prognostiziert einen weiteren Anstieg des Verbrauchs um  54,25 Prozent zwischen 2011 und 2015. China wird als die fünftgrößte weinkonsumierende  Nation in der Welt, hinter den Vereinigten Staaten, …

Weiterlesen »

Apr 22

Kürzung der Fördermittel bei Pheromoneinsatz

Tweet Die Schlagzeile „Rheinland-Pfalz kürzt Förderung für Pheromoneinsatz im Weinbau“ mit der Begründung, dass die angespannte Haushaltslage dieses nicht mehr zulasse, lässt eigentlich sehr zu denken übrig. Sollte die Stimulierung der Winzer wesentlich teurere biologische Bekämpfungsmittel gegen die schädlichen Traubenwickler einzusetzen, nicht im Interesse aller sein. Die in der Vergangenheit oft unkontrollierte Anwendung der chemischen …

Weiterlesen »

Feb 21

Weinbaugebiet

Tweet Weinbaugebiet ist ein gesetzlich geschützter Begriff. Er bezeichnet eine geografische Region, in der Wein mit der konkreten Bezeichnung eines bestimmten Weinbaugebietes angebaut werden darf. In der Regel sind Weinbaugebiete historisch gewachsen, haben im Zuge zahlreicher Generationen bestimmte regionale Traditionen und Eigenheiten des Weinbaus, der Rebveredelung, Weinherstellung oder Vermarktung ausgebildet und stellen Weine von vergleichbarer …

Weiterlesen »

Feb 01

Weinbau

Tweet Weinbau, Weinanbau oder Rebbau (Schweiz) werden in den Weinbaugebieten synonym verwendet. Die Begriffe bezeichnen die Kultivierung (auch die Wissenschaft) von Reben zum Zwecke der Gewinnung von Trauben, um damit Wein herzustellen. Der Weinbau wird vom Winzer (auch als Weinhauer, Weinbauer oder Weingärtner bezeichnet) betrieben. Die Herstellung des Weines erfolgt im Keller (Weinkellereien, Winzereien). Alle …

Weiterlesen »

Dez 04

Was ist Weinstein?

Tweet Weinstein ist ein früherer Trivialname für das Kalziumsalz (Kalziumtartrat) oder Kaliumsalz (Kaliumhydrogentartrat oder Kaliumbitartrat) der Weinsäure. Sichtbar wird Weinstein bei der Lagerung von Wein oder Traubensaft, wo er auskristallisiert und sich vorwiegend am Boden des Gefäßes (z. B. einer Flasche) absetzt. Dabei handelt es sich um ein Gemisch aus schwerlöslichen Salzen der Weinsäure, im …

Weiterlesen »